Icon deutsch Icon english
Botschafter Bamberg

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Betriebsbesuch bei DOCexpert Computer GmbH 2006

Betriebsbesuch bei DOCexpert Computer GmbH 2006

Zum ersten Mal hat einer der 59 Bamberger Botschafter zu sich "nach Hause" eingeladen. Herr Schmidtke, Geschäftsführer der DOCexpert / Winn Unternehmensgruppe hieß in seinen erst vor einem Jahr fertiggestellten Konferenz- und Seminarräumen über 40 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur willkommen. Die Gäste zeigten sich von den Räumen begeistert, die, so Schmidtke, " wie das komplette Gebäude vorwiegend von regionalen Unternehmen gebaut und ausgestattet wurden, weil es mir am Herzen liegt, die heimische Wirtschaft zu stärken." "Nicht das Erzählte reicht - sondern das Erreichte zählt!", zitierte der Unternehmer seine Philosophie, mit der er seine Unternehmensgruppe von einem Büromaschinenhersteller zum Marktführer von Praxiscomputersystemen mit rund 12.000 Anwendern deutschlandweit aufgebaut hat. An sieben Standorten arbeiten über 400 Mitarbeiter für die DOCexpert Gruppe, davon rund 250 in Bamberg. Während Herr Schmidtke die Geschichte der Unternehmensgruppe vorstellte, erläuterte Jens Naumann, Geschäftsführer der DOCexpert Computer GmbH, dem interessierten Publikum die von DOCexpert vertriebene Praxissoftware, die in Zeiten ständig wachsenden Verwaltungsaufwands für die Ärzte eine unentbehrliche Stütze geworden ist.

Landrat Dr. Günter Denzler und Wirtschafts- und Finanzreferent Andreas Bubmann bedankten sich herzlich bei Herrn Schmidtke für sein Engagement als "Botschafter für die Region Bamberg". Auch beim gesellschaftlichen Teil des Abends nutzten beide Vertreter von Stadt und Landkreis die Gelegenheit, sich mit den Botschaftern in entspannter Atmosphäre auszutauschen.

zurück | Seite drucken | zum Seitenanfang